Vortrag: Natürlich waschen und putzen

Natürlich waschen und putzen

 zum Beispiel mit selbst gesiedeter Seife. Diese vermeidet nicht nur unliebsame Inhalte wie Mikroplastik; sie lässt durch ihre über die Reinigung hinausgehende Pflegewirkung kostspielige und gegebenenfalls Gesundheit beeinträchtigende Kosmetika überflüssig werden. Ein Beispiel für die Möglichkeiten, nachhaltig zu reinigen. Sich und die Wohnung. Annette Sauer von der Wohnzimmer-Manufaktur in Hargesheim erläutert nicht nur die grundsätzlichen Positionen und Prinzipien ökologischer Herstellung von Reinigungsmitteln, sie demonstriert auch die Einfachheit der Verfahrensweise zur Herstellung dieser zum Teil altbewährten Produkte.

Der vom Gesundheitsforum-Mainz-Wiesbaden in der lokalen AGENDA 21 Mainz organisierten Vortrag findet statt am 8. Mai 2018 um 19:00 im Rathaus Mainz, Jockel-Fuchs-Platz 1. Der Eintritt ist frei.

Plakat Vortrag Natürlich waschen und putzen

HZ Waschen und putzen